Über uns, wie alles anfing

Unsere Geschichte fing im Jahr 1990 mit einem kleinen Zelt an, mit welchem wir 3 Jahre lang immer auf verschiedenen Jahrmärkten in der näheren Umgebung Döner-Kebap verkauft haben.  Im Jahr 1992 bemerkten wird das die Durmersheimer Bürger ein sehr großes Interesse an unserem Döner zeigten.

 

 

Um die Durmersheimer Bürger zufrieden zu stellen und die Marktlücke in Durmersheim zu füllen haben wir und entschlossen mit einem kleinen Imbisswagen in Durmersheim weiter zu machen.

 

Im darauffolgenden Jahr 1993 hatten wir alle benötigten Dokumente und auch unseren neuen Imbiss Wagen.

Mit diesem bedienten wir  die Durmersheimer Bürger bis zum Jahr 2000.  Ob alt oder & groß oder klein alle waren mit unserem Döner zufrieden.

 

Im Winter ergaben sich dann immer wieder größere Probleme mit zugefrorenen Wasser worauf wir auf Kunden Empfehlungen und auch Kundenwünsche unser Sortiment und auch den Verkaufsraum vergrößern wollten.

 

 

Endlich;  Im Jahr 2005 ergab sich die Möglichkeit in der Nähe des Imbisses, direkt auf der Hauptstrasse 127a gegenüber der Aral Tankstelle einen Verkaufsraum zu übernehmen.

 

Das Sortiment wurde vergrößert und nun hatten wir auch noch einen Steinofen, mit dem wir bis zum heutigen Tag,  jeden Tag unser Brot mehrmals frisch backen.  Im Jahr 2011 wurde dann der Laden komplett renoviert und neue Möbel wurden zum Wohlergehen unseren treuen Gäste besorgt.

 

 

Unsere Geschichte fing im Jahr 1990 mit einem kleinen Zelt an, mit welchem wir 3 Jahre lang immer auf verschiedenen Jahrmärkten in der näheren Umgebung Döner-Kebap verkauft haben.  Im Jahr 1992 bemerkten wird das die Durmersheimer Bürger ein sehr großes Interesse an unserem Döner zeigten.

 

Um die Durmersheimer Bürger zufrieden zu stellen und die Marktlücke in Durmersheim zu füllen haben wir und entschlossen mit einem kleinen Imbisswagen in Durmersheim weiter zu machen.

 

Im darauffolgenden Jahr 1993 hatten wir alle benötigten Dokumente und auch unseren neuen Imbiss Wagen.

Mit diesem bedienten wir  die Durmersheimer Bürger bis zum Jahr 2000.  Ob alt oder & groß oder klein alle waren mit unserem Döner zufrieden.

 

Im Winter ergaben sich dann immer wieder größere Probleme mit zugefrorenen Wasser worauf wir auf Kunden Empfehlungen und auch Kundenwünsche unser Sortiment und auch den Verkaufsraum vergrößern wollten.

 

Endlich;  Im Jahr 2005 ergab sich die Möglichkeit in der Nähe des Imbisses, direkt auf der Hauptstrasse 127a gegenüber der Aral Tankstelle einen Verkaufsraum zu übernehmen.

Das Sortiment wurde vergrößert und nun hatten wir auch noch einen Steinofen, mit dem wir bis zum heutigen Tag,  jeden Tag unser Brot mehrmals frisch backen.  Im Jahr 2011 wurde dann der Laden komplett renoviert und neue Möbel wurden zum Wohlergehen unseren treuen Gäste besorgt.

 

 

Über uns, wie alles anfing

Unsere Geschichte fing im Jahr 1990 mit einem kleinen Zelt an, mit welchem wir 3 Jahre lang immer auf verschiedenen Jahrmärkten in der näheren Umgebung Döner-Kebap verkauft haben.  Im Jahr 1992 bemerkten wird das die Durmersheimer Bürger ein sehr großes Interesse an unserem Döner zeigten.

 

Um die Durmersheimer Bürger zufrieden zu stellen und die Marktlücke in Durmersheim zu füllen haben wir und entschlossen mit einem kleinen Imbisswagen in Durmersheim weiter zu machen.

 

Im darauffolgenden Jahr 1993 hatten wir alle benötigten Dokumente und auch unseren neuen Imbiss Wagen.

Mit diesem bedienten wir  die Durmersheimer Bürger bis zum Jahr 2000.  Ob alt oder & groß oder klein alle waren mit unserem Döner zufrieden.

 

Im Winter ergaben sich dann immer wieder größere Probleme mit zugefrorenen Wasser worauf wir auf Kunden Empfehlungen und auch Kundenwünsche unser Sortiment und auch den Verkaufsraum vergrößern wollten.

 

Endlich;  Im Jahr 2005 ergab sich die Möglichkeit in der Nähe des Imbisses, direkt auf der Hauptstrasse 127a gegenüber der Aral Tankstelle einen Verkaufsraum zu übernehmen.

Das Sortiment wurde vergrößert und nun hatten wir auch noch einen Steinofen, mit dem wir bis zum heutigen Tag,  jeden Tag unser Brot mehrmals frisch backen.  Im Jahr 2011 wurde dann der Laden komplett renoviert und neue Möbel wurden zum Wohlergehen unseren treuen Gäste besorgt.